Heizen mit Öl und Gas

Mit Öl oder Gas betriebene Heizanlagen, werden auch als "fossile Wärmeerzeuger" bezeichnet.
Das Grundprinzip ist relativ simpel, was die Durchsetzung am Markt spätestens ab den 1960 Jahre erklärt – im Lauf der Zeit kamen intelligente Regelungs-, Sensor- und Messtechniken dazu, die heute eine komfortable Bedienung und effiziente Steuerung ermöglichen.


Ölheizung

Moderne Ölheizungen arbeiten mit sehr guten Wirkungsgraden, sind regelungstechnisch sehr vielfältig und überzeugen durch eine sehr stabile und verlässliche Leistung.

Gasheizung

Gasheizungen sind angenehme und unkomplizierte Assistenten, die sehr leise, effektiv und zuverlässig die gewünschte Wärme ins Gebäude bringen.

Speziell die Gas-Wandgeräte, auch bekannt unter dem Begriff Thermen, haben ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis und bieten vor allem in beengten Verhältnissen eine kompakte Lösung.

Wir planen nach Ihren Wünschen. Kontaktieren Sie uns.

phone Telefon: 0 73 67 - 75 03
Ihre Nachricht oder Frage an :

Informationen gemäß Art. 13 DSGVO
Informationen gemäß Art. 13 DSGVO zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung erhalten Sie hier.